Schnellsuche

Suche
Warenkorb
Ihr Merkzettel
Ihre Muster
1-Nabertherm-Härteofen N 41
 
Angebot Nr. 01/2020    
     
1 Nabertherm-Härteofen, verfügbar ab KW 5 / 2020    
     
Profil mit Grunddaten des Härteofens:

Baujahr: 1990
Maschinennummern: 77833

Modell: N 41

  • Temperatur max.:                        1.200 Grad
  • Innenabmessung b x t x h:       350 x 250 x 500 mm
  • Außenabmessung B x T x H:     0,85 x 1,35 x 1,40 m
  • Volumen:                                        41 L

  • Betriebsspannung:                    380 V
  • Gesamtleistungsbedarf:          12 kW
  • Maschinengewicht:                   350 kg

  • Nabertherm-Program Controller C19
    • mit 9 Speicherplätze für je 1 Programm
    • Zeiten und Temperaturen frei wählbar
    • jede Temperatur kann höher oder niedriger sein als die vorherige
    • Verkettung von bis zu 3 Programmen zu einem Arbeitsprogramm




Auf Anfrage, stellen wir Ihnen gerne weitere Daten zum Härteofen zur Verfügung.
Wir bitten Sie dafür mit uns Kontakt aufzunehmen (Kontaktdaten siehe unten).


Festpreis des Härteofens:

                        EUR 1.500,- zuzügl. MwSt.


Ab Werk bzw. frei geeignetem LKW, gereinigt, ausschl. Transport, Ladungssicherung, Transportverpackung, Transportversicherung und Verzollung
 
Garantie: keine, gekauft wie besichtigt
Zustand: gepflegt, gemäß Alter
Zahlung: sofort (per gutgeschriebener Überweisung) auf folgendes Konto:

Stadtsparkasse Mönchengladbach-Wickrath
BIC: MGLSDE33
IBAN: DE25 3105 0000 0000 0103 30


Der Härteofen kann nach Terminvereinbarung besichtigt werden. Der Ofen kann gegenüber der o.g. Abgabewoche nicht frühzeitig abgegeben werden. Reservierungen sind gegen eine Anzahlung von 10% des Kaufpreises zeitlich beschränkt möglich. Besuchseinladungen für die Einreise nach Deutschland sind nicht möglich.

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit Herrn Albert Schouten Kontakt auf

Tel.:                +49 / 21 66 / 95 22-84
Fax:                +49 / 21 66 /95 22-684
E-Mail:           aschouten(at)b-plastic.com
 
Wir bitten um Verständnis, dass wir nur solche Kontaktaufnahmen bearbeiten können, die eine erreichbare E-Mail-Adresse oder eine permanent erreichbare, automatische Fax-Nummer beinhalten. Sollten Sie nach einer Kontaktaufnahme keine Antwort erhalten, prüfen Sie bitte diese Kriterien.




zurück